Transmitter

Jeff Ogle (Gesang), Mo Heidrich (Produktion), Stefan Bielesch (Drums)
KURZINFO

Kritiker empfahlen THE PRODIGY einst, den drei Jungs von TRANSMITTER aus Hannover und Newcastle (UK) mal auf die Finger zu schauen, da es bei diesen heftiger knalle als bei den altehrwürdigen Herren des Drum’n’Bass.

Wenn’s also wummst und wummert, wenn‘s flackert und flimmert, wenn geschwitzt und getanzt wird, dann schickt mit ziemlicher Sicherheit das Electro-Rock-Trio seine Mixtur aus Beats, Bass und Visualshow durch die Boxen und über die Screens.

TRANSMITTER sind dabei so etwas wie eine ununterbrochen tourende Sound-Dampfwumme, die ihren unglaublich energetischen Sound-Video-Mix seit Anfang des Jahrtausends quer durch Europa walzen lässt.

BIOGRAPHIE:

In der Welt der Biochemie und der Physik gelten Transmitter im Allgemeinen als verbindende Elemente. Seit Beginn dieses Jahrtausends definieren die drei Jungs von TRANSMITTER aus Hannover und Newcastle diesen Begriff für die Musik: Eine unglaublich energetische und aufregende Mixtur aus den verschiedensten Musikgenres dieser Welt.

TRANSMITTER verbinden – nicht nur in Bezug auf Musikrichtungen wie Electro, Hip-Hop, Dance, Rock, Drum’n’Bass oder Reggae. So heterogen wie die Musik, so vielschichtig ist auch das Publikum. So treffen bei einem TRANSMITTER-Konzert tanzende Metaller auf moshende Electro-Ladies und schwebende HipHop-Jungs auf kopfnickende Hippies um gemeinsam eben diesen mitreißenden Sound zu feiern.

TRANSMITTER können auf eine langjährige Bühnenerfahrung zurückblicken. Seit 2001 spielten sie hunderte von Festivals und Clubgigs in Deutschland und dem europäischen Ausland. Länder wie England, die Schweiz, Tschechien, die Niederlande, Italien, Luxemburg, Belgien, Kroatien und Georgien standen schon auf dem Tourplan. Kein Weg ist der Band zu weit um den TRANSMITTER-Sound zu verbreiten! Keine Bühne ist zu klein oder zu groß. TRANSMITTER spielten schon auf Festivals wie dem Dockville, dem Taubertal Festival, dem Open Flair, dem Melt!, der Fusion, dem Tbilisi Open Air und dem Wantijpop. Aber auch die kleinen Bühnen scheut das Trio um den britischen Sänger Jeff Ogle nicht. So vergossen die Jungs schon ihren Schweiß bei nicht mehr zählbaren Auftritten in Jugendclubs, in Bars, auf Straßenfesten und in noch so kleinen Musikkneipen.

Mit ihrem Debüt „POP HOOLIGAN“ sorgten sie 2004 für ein erstes Aufhorchen. Es folgten bis zum nächsten Longplayer diverse Singles und EPs. Im Jahre 2007 wurde dann das zweite Album mit dem Titel „I SEE RED!“ veröffentlicht, das auf der dazugehörigen Europatournee internationale Beachtung fand. Im Oktober 2010 erschien das dritte Album „OVERLOADER“, das die immer größer werdende Fangemeinde abfeierte und auch in der Presse sehr gute Rezensionen bekam.

2015 erschien dann das Album „Smaschine“ mit den Singles „Crossed Swords“ und „75.000 Tons of Soul“. Und ein dürfte klar sein: TRANSMITTER zelebrieren einmal mehr ihren ganz eigenen Stil, der live so ziemlich alles wegballert, was nicht niet- und nagelfest ist!

VIDEOS

BAND DOWNLOADS

Pressefoto | Logo

BAND WEBSEITEN

http://www.transmittermusic.de
http://www.facebook.com/Transmitter

BOOKING KONTAKT

Fabian Schulz



<< KÜNSTLER

Comments are closed.