Big Day Out 9.0

 

04./05. August 2017 in Anröchte
www.jzi.de
Veranstalter:
JZI Anröchte e.V. 

Alle zwei Jahre geht es in Anröchte rund. Davon konnten sich in den vergangenen Jahren bereits Top-Acts wie Die Fantastischen Vier, Beatsteaks, Sportfreunde Stiller, Kraftklub, Deichkind, Farin Urlaub Racing Team, K.I.Z., Good Charlotte, Jan Delay & Disko Nr.1, In Extremo, Bad Religion, Silbermond, Guano Apes und viele mehr überzeugen. Und auch 2017 präsentiert die JZI Anröchte e.V. ein Programm, mit dem das Big Day Out Festival seinem Ruf als lautstärkste Sehenswürdigkeit der Region garantiert gerecht wird.

Ob Rock, Rap, Post-Hardcore oder Punk – auf dem Big Day Out 9.0 Festival wird musikalisch für jeden etwas dabei sein. Zu den ersten bestätigten Live-Acts für den 4. und 5. August zählen Den besonderen Reiz des Big Day Out Festivals machen aber natürlich nicht nur die großartigen Live-Acts aus. Das Gelände am Anröchter Bürgerhaus besticht durch seine zentrale Lage – mitten in der Stadt und doch im Grünen. Komfortabel mit Shuttle-Bussen erreichbar ist auch 2017 der Zeltplatz – gesäumt von Bäumen, in Sprungnähe zum Waldfreibad, einem Fußballplatz und einer Beach-Volleyball-Anlage.

Tickets für 74 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) gibt es über die Festival-Homepage (www.jzi.de), bei allen Sparkassen im Kreis Soest, der Anröchter Reiseagentur Heiderich im Rewe-Markt und bei Hellweg-Ticket.

LINE UP 

bereits bestätigt sind: BILLY TALENT, ALLIGATOAH, BOSSE, DONOTS, THE AMITY AFFLICTION, JORIS, EMIL BULLS, THE INTERSPHERE, LIEDFETT, MARATHONMANN, BRKN

In den vergangenen Jahren haben auf dem Big Day Out gespielt:

2015: KRAFTKLUB, JAN DELAY & DISKO NR.1, FARIN URLAUB RACING TEAM, GUANO APES, K.I.Z., H-BLOCKX, BETONTOD, MASSENDEFEKT, HEISSKALT, KILLERPILZE, KAPELLE PETRA, LIEDFETT, LA CONFIANZA, EAT THE GUN, RADIO HAVANNA, ZUGEZOGEN MASKULIN, BLASSFUCHS, AWAITING DOWNFALL, PAST M.D.

2013: Deichkind, Kraftklub, Bad Religion, Madsen, Royal Republic, Bosse, Donots, Montreal, Jennifer Rostock, Russkaja, Not Called Jinx, Insert Coin, Illbilly Hitec, The Durango Riot, Herrenmagazin, Luis Laserpower

2011: Die Fantastischen Vier, Good Charlotte, H-Blockx, The Subways, Zebrahead, Donots, Boy Hits Car, The Mighty Stef, Itchy Poopzkid, Talco, Henchman, Montreal, Jupiter Jones, Wirtz, Kraftklub u.v.a.

2009: Silbermond, Deichkind, In Extremo, Schandmaul, Thomas D, Dog Eat Dog, Mia, Jennifer Rostock, Trashmonkeys, Sondaschule, Sunrise Avenue, Mr Irish Bastard, One Fine Day, De Heideroosjes, Sign, Selig, P:lot, K.I.Z., The Boss Hoss, Luxuslärm

2007: Beatsteaks, Revolverheld, Die Happy, Sportfreunde Stiller, Madsen, H-Blockx, The Films, The Heartbreak Motel, Big Boy, Turbostaat, 5Bugs, Karpatenhund, Julia, Roman Fischer, Lost Alone, 40PM, Bitune, Cosmic Casino

DOWNLOADS 

Pressefoto 1 Pressefoto 2 Pressefoto 3

Pressefoto 4 Pressefoto 5 Pressefoto 6


Download: Big Day Out Logo 9.0
Download: Big Day Out Logo

WEBSEITEN 

Homepage: http://www.jzi.de
Facebook: http://www.facebook.com/BigDayOutAnroechte
Fotos & Infos: http://www.jzi.de/press

<< FESTIVALS

Comments are closed.