Open Flair

 

07.-11. August 2019 in Eschwege | www.open-flair.de
Präsentiert von: RADIO BOB!, VISIONS, LAUT.DE, FESTIVALPLANER

Veranstalter: Arbeitskreis Open Flair e.V.

20.000 Besucher, rund 100 Bands und Solomusiker an fünf Tagen, dazu Kabarett im Schlosspark, Poetry-Slam im E-Werk, Kinderprogramm und Walkacts – das Open Flair Festival verspricht auch im kommenden August wieder ein Spektakel der ganz besonderen Art mit einer einzigartigen Mischung aus Live-Musik, Kleinkunst und Comedy. Bereits bestätigt für das 35. Open Flair vom 07.-11.08. 2019 sind DIE TOTEN HOSEN, DIE FANTASTISCHEN VIER, THE OFFSPRING, BULLET FOR MY VALENTINE, BOSSE, ENTER SHIKARI, VON WEGEN LISBETH, DONOTS, NOTHING BUT THIEVES, MUFF POTTER, OF MICE & MEN, ESKIMO CALLBOY und viele andere.

Zum elften Mal in Folge ausverkauft und eine phänomenale Stimmung sowohl bei den Künstlern als auch bei den über 1.700 ehrenamtlichen Mitarbeitern und dem besten Festivalpublikum der Welt – das war das Open Flair 2018. Und die Vorfreude auf das 35. Open Flair Festival vom 07. bis 11. August 2019 setzte dort einmal mehr nahtlos an: Gerade einmal drei Tage nach Festivalschluss waren bereits 10.000 Tickets verkauft.

Was 1985 als kleines Festival der Region begann, hat sich längst zu einem bunten Spitzenspektakel mit internationaler Ausstrahlung entwickelt. Rund 200 akkreditierte Medienvertreter aus ganz Deutschland und darüber hinaus berichten alljährlich vom Open Flair. Das Visions Magazin zählt es sogar zu seinen auserwählten „Herzensfestivals“ und Besucher wie Bands zeigen sich begeistert von dem besonderen Flair. In den vergangenen Jahren konnten nationale und internationale Top-Acts wie Iggy & The Stooges, Korn, Limp Bizkit, Die Ärzte, Billy Talent, Beatsteaks, Seeed, Kraftklub, Marteria, Rise Against, Biffy Clyro und viele mehr ins nordhessische Eschwege geholt werden.

Neben dem Hauptgelände und dem Schlosspark bietet das Open Flair seit 2009 zudem ein Gelände direkt an Hessens zweitgrößten See, dem Werratalsee. Auf und vor der Seebühne wird das Festival bereits am Mittwoch mit einer Warm-up-Party eröffnet. Auch Donnerstag, Freitag und Samstag wird dort ein perfekt gerahmtes Live-Programm geboten. Ob Hauptgelände oder Seebühne, Schlosspark oder Campingplatz – alles ist nur wenige Minuten von der historischen Fachwerkstadt und den Einkaufsmöglichkeiten Eschweges entfernt. Ein so innenstadtnahes Festival findet man in dieser Größenordnung kein zweites Mal in Deutschland!

Auch vom 07. bis 11. August 2019 wird das Open Flair wieder mit einem hochkarätigen und breit gefächerten Programm begeistern. Bereits bestätigt sind: DIE TOTEN HOSEN, DIE FANTASTISCHEN VIER, THE OFFSPRING, BULLET FOR MY VALENTINE, BOSSE, ENTER SHIKARI, VON WEGEN LISBETH, DONOTS, NOTHING BUT THIEVES, MUFF POTTER, OF MICE & MEN, ESKIMO CALLBOY, BEYOND THE BLACK, ZEBRAHEAD, TEESY, YUNGBLUD, FUNNY VAN DANNEN, DIE KASSIERER, RUSSKAJA, FRITTENBUDE, WINGENFELDER, SWISS & DIE ANDERN, THE STORY SO FAR, SONDASCHULE, DEAF HAVANA, MONSTERS OF LIEDERMACHING, ZSK, PYOGENESIS, MEGALOH, DAVE HAUSE & THE MERMAID, SHAME, B-TIGHT, ADAM ANGST, LEONIDEN und viele andere.

Darüber hinaus präsentiert das Open Flair neben einem umfangreichen Kinderprogramm auch 2019 wieder hervorragende Kleinkunst- und Comedy-Acts im Schlosspark, Walkacts in der gesamten Stadt sowie Poetry-Slam und vieles mehr im E-Werk und seit 2017 auch einen Elektrogarten und die Hofbühne.

Das Open Flair 2019 kann kommen – Wir sehen uns in Eschwege!

mit: DIE TOTEN HOSEN, DIE FANTASTISCHEN VIER, THE OFFSPRING, BULLET FOR MY VALENTINE, BOSSE, ENTER SHIKARI, VON WEGEN LISBETH, DONOTS, NOTHING BUT THIEVES, MUFF POTTER, OF MICE & MEN, ESKIMO CALLBOY, BEYOND THE BLACK, ZEBRAHEAD, TEESY, YUNGBLUD, FUNNY VAN DANNEN, DIE KASSIERER, RUSSKAJA, FRITTENBUDE, WINGENFELDER, SWISS & DIE ANDERN, THE STORY SO FAR, SONDASCHULE, DEAF HAVANA, MONSTERS OF LIEDERMACHING, ZSK, PYOGENESIS, MEGALOH, DAVE HAUSE & THE MERMAID, SHAME, B-TIGHT, ADAM ANGST, LEONIDEN, CHEFBOSS, DAS LUMPENPACK, ZE GRAN ZEFT, THE CHATS, DISARSTAR, FLOOOT, THE INTERSPHERE, KAFVKA, THE HIRSCH EFFEKT, ANNISOKAY, MR. IRISH BASTARD, DAS PACK, CITY KIDS FEEL THE BEAT, KAPELLE PETRA, TRISTAN BRUSCH, DJANGO S., WOHNRAUMHELDEN, MONOBO SON, ENGST, DER WAHNSINN, MYKKET MORTON, SPIT, RED IVY, JUNGFRAU MÄNNLICH DELUXE, MAKABAR, LAMPE u.v.a.

E-Werk: SOOKEE, THE FUCK HORNISSCHEN ORCHESTRA, ZWEIRAUMSILKE, ALI NEUMANN, FELIX RÖMER & GÄSTE, PHELA, ERÖFFNUNGSSHOW, ILLEGALE RAVE-MESSE, JASON BARTSCH, KIRSTEN FUCHS, LUKAS WUNDER, NEKTARIOS VLACHOPOULOS, CROSSOVER SLAM, JAZZ SLAM, OPEN FLAIR SLAMS

Kleinkunstzelt: RAINALD GREBE, MUNDSTUHL, FLORIAN SCHROEDER, KAY RAY, BEMBERS, STEFAN DANZIGER, POTZBLITZ, QUICHOTTE, BERND GIESEKING, ENNIO MARCHETTO, TEN SING, SVEN BENSMANN, SUCHTPOTENZIAL, MICHA MARX, PIERO MASZTALERZ, KINDERZIRKUS FANTASIA, TANZ THEATER LABORINTH

Hofbühne: HELGEN, REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE, WELTHITS AUF HESSISCH, WENN EINER LÜGT DANN WIR, MOE, LUKE NOA, LUCAS UECKER, LENA STOEHRFAKTOR, HANDMADE MOMENTS, EMILY’S GIANT, DAS DING AUSM SUMPF, 2LIMITED

Walkacts: t.b.a.

Elektrogarten: MAUSIO, KIKI KOKOLORES, DJ PEPPER, MARTIN MIND, NATIVE PROJECT, VOODOO MASTERS, WOHNZIMMER 23, DICHTER & HENKER, MIA AMARE, EL!SAI, PHILIPP MUCKE, PHILIPP WOLF, SEDEF ADASI

Kinderprogramm: KINDERZIRKUS FANTASIA, TEN SING, MARIE BRETTSCHNEIDER, MUCKERMACHER, CLOWNDUO HERBERT UND MIMI, THEATER IM SCHÄFERHOF, BUMMELKASTEN, BERND GIESEKING LIEST…, THEATRE DE LA TOUPINE, TOC DE FUSTA, SCHLOSSPARK-TRUBEL, SPIELFELD WERDCHEN

Sonstiges: t.b.a.

Kurzinfos zu allen Acts: http://www.open-flair.de/program/2019
Pressefotos und Infos: http://www.open-flair.de/press/2019

Tickets: Karten für das 35. Open Flair Festival vom 07.-11. August 2019 sind auf der Homepage www.open-flair.de sowie über den direkten Link https://shop.open-flair.de möglich – – das Kombiticket inklusive Camping und Müllpfand für 154 Euro.

Im Open-Flair-Ticket-Shop fallen übrigens KEINE Vorverkaufs-Gebühren an – und bei der Bestellung von Online-Tickets kann man sogar die Versandkosten sparen.

Ticket-Hotline: 05651-96163

In den vergangenen Jahren haben auf dem Open Flair gespielt: 

2018: BEATSTEAKS, MARTERIA, KRAFTKLUB, IN FLAMES, EDITORS, WANDA, TRAILERPARK, BAD RELIGION, GOGOL BORDELLO, TOCOTRONIC, HOT WATER MUSIC, FEINE SAHNE FISCHFILET, YOU ME AT SIX, ANTILOPEN GANG, SCHANDMAUL, GRAVEYARD, TALCO, HILLTOP HOODS, BETONTOD, SKINDRED, THE MENZINGERS, HENNING WEHLAND, MAD CADDIES, GLORIA, SILVERSTEIN, FABER, MONSTERS OF LIEDERMACHING, NORTHLANE, DRITTE WAHL, PASCOW, SWMRS, MASSENDEFEKT, DRANGSAL, TERRORGRUPPE, CREEPER, THE FLATLINERS, MONTREAL, GOLDROGER, DOTA, MILLIARDEN, DEWOLFF, TONBANDGERÄT, FATONI, THE PICTUREBOOKS, MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN, DŸSE, KMPFSPRT, GÖTZ WIDMANN, HOCKEY DAD, LOTTE, BLACKOUT PROBLEMS, KAI & FUNKY VON TON STEINE SCHERBEN MIT GYMMICK, GURR, IMPALA RAY, MOTHER’S CAKE, NAKED SUPERHERO, SCHROTTGRENZE, MISTER ME, SHOSHIN, EBOW, NEUFUNDLAND, LÄSSING, WELTHITS AUF HESSISCH, GANKINO CIRCUS u.v.a.

2017: BILLY TALENT, RISE AGAINST, BIFFY CLYRO, BROILERS, ALLIGATOAH, HEAVEN SHALL BURN, IN EXTREMO, SDP, MADSEN, PENNYWISE, SSIO, DANKO JONES, BLUES PILLS, THE AMITY AFFLICTION, IRIE RÉVOLTÉS, ANTI-FLAG, JORIS, ANTILOPEN GANG, SKINNY LISTER, KYLE GASS BAND, WATSKY, HEISSKALT, SHANTEL & BUCOVINA CLUB ORKESTAR, MAECKES & DIE KATASTROPHEN, MOOSE BLOOD, VON WEGEN LISBETH, DJANGO 3000, ITCHY, COUNTERFEIT, ADAM ANGST, SHAWN JAMES AND THE SHAPESHIFTERS, BUKAHARA, THE BABOON SHOW, EGOTRONIC, B-TIGHT, VERSENGOLD, MARATHONMANN, THE INTERSPHERE, LIEDFETT, THE HIRSCH EFFEKT, ABSTÜRZENDE BRIEFTAUBEN, TIM VANTOL, GIANT ROOKS, THE PROSECUTION, RAZZ, BRKN, RAKEDE, VAN HOLZEN u.v.a.

2016: LIMP BIZKIT, DIE FANTASTISCHEN VIER, PARKWAY DRIVE, SUM 41, WOLFMOTHER, THE HIVES, BOSSE, DONOTS, CLUTCH, DESCENDENTS, WIZO, MADSEN, BOYSETSFIRE, FLAG, JENNIFER ROSTOCK, ZEBRAHEAD, WIRTZ, ROYAL REPUBLIC, SALTATIO MORTIS, TALCO, JOHN COFFEY, MONSTERS OF LIEDERMACHING, TURBOSTAAT, J.B.O., DOCTOR KRAPULA, MOOP MAMA, FEINE SAHNE FISCHFILET, VON BRÜCKEN, MASSENDEFEKT, OK KID, KILLERPILZE, ANDY FRASCO & THE U.N., GROSSSTADTGEFLÜSTER, THE RUMJACKS, BEACH SLANG, CÄTHE, JAYA THE CAT, FJØRT, SWISS & DIE ANDERN, BAZZOOKAS, THE PROSECUTION, LIEDFETT, WHO KILLED BRUCE LEE, KAPELLE PETRA, WOHNRAUMHELDENLIGA, DAS PACK, KEULE, RHONDA, MILLIARDEN, RAINER VON VIELEN, BLACKOUT PROBLEMS, KAFVKA u.v.a.

DOWNLOADS 
Abdruck der Fotos honorarfrei – wir bitten um Nennung der Fotografen (siehe Dateinamen)

Pressefoto 1 Pressefoto 2 Pressefoto 3

Pressefoto 4 Pressefoto 5 Pressefoto 6

Pressefoto 7 Pressefoto 8 Pressefoto 9


Download: Pressetext Open Flair 2019
Download: Open Flair Logo

WEBSEITEN 

Homepage: http://www.open-flair.de
Facebook: http://www.facebook.com/openflair
Fotos & Infos: http://www.open-flair.de/press

<< FESTIVALS

Comments are closed.